Archiv der Kategorie: Beispiel

The winner takes it all

In den letzten Tagen sind mir mehrere Artikel in der Presse bzw. allgemeine Entwicklungen aufgefallen, die für mich eine interessante Parallele haben. Was meine ich: ein Artikel auf spiegel.de, der den Führungsstil der Samwer-Brüder beschreibt. Und die trotzdem hohen Bewerberzahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Werkzeuge: Die Nutzung von loss aversion

Was bedeutet ‚loss aversion‘ und wie ist sie nutzbar? Die sogenannte Verlustaversion beschreibt die Neigung des Menschen, den Verlust eines Besitzes emotional stärker zu bewerten als den Gewinn desselben. Ein gerne angeführtes Beispiel in diesem Zusammenhang ist das Beibehalten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Theorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Epic Meaning und Verantwortung

Wir haben vor einiger Zeit gelernt, dass ein ‚epic meaning‚ ein mächtiges Werkzeug zur Motivierung von Menschen ist. Da wir momentan in vielen Regionen der Welt unsägliche Dinge erleben, die mit einem der wirkmächtigsten ‚epic meanings‚ – der Religion – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geht’s auch ohne Hierarchie?

Immer wieder entstehen Unternehmen, die für ihre Unternehmenskultur explizit das Fehlen von Hierarchie als eines der fundamentalen Prinzipien herausstellen. Die Idee der Unternehmensgründer ist dabei meist, dass sich Führung besser durch Leistung, Wissen oder Persönlichkeit entwickelt als durch eine intransparente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Werkzeuge: Levels und Quests

Was sind ‚levels‘ und ‚quests‘? In Rollenspielen wird der Schwierigkeitsgrad des Spiels über mehr oder weniger fest gefügte Strukturen geregelt: Den ‚levels‘ und der Unterstruktur darunter: Den ‚quests‘. Meist wird dem Spieler zu Beginn eines solchen strukturierenden Elements eine häufig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Theorie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Werkzeuge: Leaderboard

In den nächsten Texten möchte ich im Zusammenhang mit Gamifizierung oft genannte Werkzeuge vorstellen. Dabei werde ich gar nicht so tief in die theoretischen Details einsteigen, sondern vielmehr anhand der Anwendung dieser Werkzeuge in Unternehmen meine These bestätigen, dass Unternehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Theorie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gamifizierung statt Führung

Bei der Suche nach Standardlösungen für die Gamifizierung von Unternehmen stolperte ich über den selbsternannten „leader in gamification“ – die amerikanische Firma Bunchball. Sie bietet mit einer Software namens „Nitro“ einen „gamification engine“ an, der – integriert in viele Plattformen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Persönlichkeiten – Warum das Ganze?

Als Start für heute noch einmal das Übersichtsbild zu meinem Vorschlag bzgl. Persönlichkeitstypen – ergänzt um ein paar plakative Benennungen, um die einzelnen Persönlichkeitstypen fassbarer zu machen und nochmals darauf hinzuweisen, dass es unter den Menschen kaum „reine“ Persönlichkeiten gibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Negative Persönlichkeiten

In meiner Typisierung hatte ich vorgeschlagen, dass es nicht nur den ‚Killer‘ wie bei Bartles als Negativcharakter gibt, sondern dass alle Charaktertypen je nach Umgebung und moralischer Bewertung negative Eigenschaften aufweisen können. Dies möchte ich nun etwas detaillierter ausführen. Socializer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Theorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Explorer

In den letzten Beiträgen haben wir uns ein Modell erarbeitet, das uns anhand unterschiedlicher Persönlichkeitstypen eine Basis zur Analyse von menschlichen Verhaltensmustern und Interessenlagen gibt. Nur wenden wir uns den einzelnen Typen zu und machen uns klar, wer sie in Unternehmen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beispiel, Theorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen