Entscheider und ihr Versagen – ein Update

Seit meinem letzten Text ist einiges geschehen, das meine Aussagen dort relativiert. Sepp Blatter trat wenige Tage nach seiner Wiederwahl als Präsident des Weltfußballverbandes von dieser Position zurück, und gestern machte die Ankündigung des Rücktritts von A. Jain und J. Fitschen als Vorstände der Deutschen Bank die Runde.

Sind damit die Probleme der dysfunktional agierenden Organisationen FIFA und Deutsche Bank gelöst?

Wohl kaum. Denn was erleben wir gerade? Wir sehen – sicher hochrangige – Bauernopfer zur bestmöglichen Erhaltung des Status quos in diesen Organisationen.
Warum sich ohne weiteren Druck von außen nichts ändern wird, wird einem klar, wenn man sich die Prozesse und Verantwortlichkeiten anschaut, die die deprimierende Führungskrise in beiden Organisationen geschaffen haben. Denn wie traurig ist es, zunächst Führungskräften das Vertrauen auszusprechen, um dann nach wenigen Tagen die selben Führungskräfte mehr oder weniger freiwillig durch Rücktritt zu verlieren.

Wer unterhaltsam näheres über das warum bei der FIFA wissen will, empfehle ich den von mir sehr geschätzten britisch-amerikanischen ‚Late night talker‘ John Oliver mit seinem Beitrag zur FIFA.

Warum die Deutsche Bank noch nicht ansatzweise ihre Probleme mit den Rücktritten gelöst hat, beschreibt der Kommentar auf Spiegel online von Stefan Kaiser.

Die eigentlichen Fehlentscheidungen sind nicht die inhaltlichen Abwege der Manager. Es ist das Vertrauen in Manager, obwohl deren inhaltlichen Abwege offenbar sind. Ja, natürlich dürfen Fehler gemacht werden, auch auf dieser Ebene. Aber nicht so moralisch und rechtlich fragwürdige, nicht so lange und nicht in diesem laissez faire in dieser Gehaltsklasse.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s